Vortrag: Autofahren nach Hirntumor, Schlaganfall und anderen Erkrankungen des Zentralnervensystems

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag: Autofahren nach Hirntumor, Schlaganfall und anderen Erkrankungen des Zentralnervensystems

Juli 1 @ 17:00 - 19:00

Mobil zu sein bedeutet für viele Menschen ein Stück Lebensqualität. Aber gerade nach einer Hirnverletzung (durch Schlaganfall, Hirntumor, Schädel-Hirn-Trauma, etc.) ist das Thema Fahreignung oft mit vielen Unsicherheiten behaftet. Welche Krankheitsdiagnosen wirken sich auf die Fahrtüchtigkeit aus und wie? Welche ärztlichen und neuropsychologischen Beurteilungskriterien gibt es? Darf ich mich ohne Weiteres wieder ans Steuer setzen? Was kann dann passieren? Welche rechtlichen Grundlagen muss ich kennen? Wie kann ich meine Fahrtüchtigkeit unter Beweis stellen oder trainieren? Wie sieht es neben dem Fahren des Autos mit Fahrrad, Mofa, usw. aus?

 

Referent: Dipl.-Psych. Ingo Aue
Klinischer Neuropsychologe GNP Klinik für Neurologische Rehabilitation
Bezirksklinikum Regensburg
Freitag, 01. Juli 2022 um 17 Uhr
Landratsamt Regensburg
Großer Sitzungssaal, Raum 4.035

 

VERANSTALTUNGSFYLER

 

 

Details

Datum:
Juli 1
Zeit:
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Regensburg

Veranstalter

Landkreis Regensburg