Online-Vortrag: „Blended Counseling in der Suchtberatung: Impulse und Anwendungsbeispiele“

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Vortrag: „Blended Counseling in der Suchtberatung: Impulse und Anwendungsbeispiele“

Januar 27 @ 17:30 - 19:00

Prof. Dr. Martina Hörmann
Fachhochschule Nordwestschweiz

Die noch relativ junge Idee des Blended Counseling will über die systematische Kombination von digitalen und analogen Settings in der Beratung einen Mehrwert generieren. So können beispielsweise Beratungsprozesse flexibler und lebensweltnäher gestaltet werden, was in der Suchtberatung zu einer Stabilisierung der Beratungsbeziehung beitragen kann. Dadurch soll möglichen Kontaktabbrüchen vorgebeugt werden. Der Vortrag bietet eine Einführung in das Thema Blended Counseling und fokussiert insbesondere Ergebnisse und Anwendungsbeispiele aus einem Forschungs- und Entwicklungsprojekt in der Suchtberatung. Ein Blick auf mögliche Tools und Plattformen, die die notwendige Vertraulichkeit gewährleisten können, runden den Vortrag ab.

Veranstaltungsflyer

 

Eine Anmeldung ist erforderlich:

https://www.basmuenchen.
de/kategorie/list/BAS-Vortragsreihe.html

Details

Datum:
Januar 27
Zeit:
17:30 - 19:00

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

BAS Bayerische Akademie für Sucht- und Gesundheitsfragen
Telefon:
089 530730-0
Veranstalter-Website anzeigen