Veranstaltungen für April 2024

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Landkreis Demenzforum Amberg

Mai 16 @ 14:00 - 17:00

Einladung zum Landkreis Demenzforum-AS-2024

 

Einladung zum Landkreis Demenzforum

Landkreis Amberg
Donnerstag, 16. Mai 2024
14.00 – 17.00 Uhr
Pfarrheim Hl. Dreifaltigkeit, Dreifaltigkeitsstr. 7, 92224 Amberg
Einladung zum Landkreis Demenzforum Amberg
Einladung zum Landkreis Demenzforum-AS-2[…]
Heute wissen wir viel mehr über Demenz als noch vor 20 Jahren.
Aber im Alltag der beruflichen Pflege oder zu Hause als Angehöriger gerät dieses erlernte Wissen immer wieder an seine Grenzen. In genau diesen Momenten bietet Ihnen „Demenzerisch® lernen“ Orientierung und Hilfe.
Es hilft zu verstehen und verstanden zu werden – in der uns manchmal irritierenden Welt demenzerkrankter Menschen. Und nicht nur bei der Kommunikation finden Sie bei „Demenzerisch® lernen“ praktische Unterstützung, sondern auch Handwerkszeug zur Bewältigung herausfordernder und schwieriger Situationen für Ihre alltägliche Begleitung und Pflege. ©demenzerisch-lernen.de
Das Thema der Veranstaltung lautet:

Richtiger und würdevoller Umgang mit Menschen mit Demenz
Einladung zu einer Reise zum bewussten Kommunizieren, speziell mit demenzkranken Menschen

Was heißt es, mit Menschen mit Demenz umzugehen?
Was heißt es, einem Menschen mit Demenz zu pflegen?
Wie fühlt sich ein Mensch mit Demenz?
Wie sieht die Welt der Demenz wirklich aus?
Kann man Demenz verstehen?
Eine Antwort darauf gibt Frau Sabine Tschainer-Zangl, Diplom-Theologin und
Diplom-Psycho-Gerontologin. Sie beschäftigt sich seit über dreißig Jahren mit dem Thema Demenz. Sie ist Inhaberin des Instituts aufschwungalt in München, ehemalige 1. Vorsitzende der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. und Mitglied des Kuratoriums für Deutsche Altershilfe. Auch als Autorin von dem Praxisbuch „Demenz ohne Stress“ ist sie deutschlandweit bekannt.
Einfühlungsvermögen, Zeit, Geduld und vor allem Verständnis sind im Umgang mit dementen Menschen unerlässlich.
Oft sind die Angehörigen aber hilflos, haben falsche Vorstellungen von der Krankheit und auch Vorurteile.

 

Eine Teilhabe von Menschen mit Demenz ist wichtig.
Um das zu ermöglichen, muss man diese eigene, durchaus auch bunte und schöne Welt verstehen lernen und Verständnis entwickeln.

Wir freuen uns sehr, dass wir Frau Sabine Tschainer-Zangl für unser Demenzforum gewinnen konnten und dass sie sich diesem immer noch sehr tabuisierten Thema annehmen.

 

Wir laden Sie, auch im Namen der Stadt Amber und der Katholischen Erwachsenenbildung Amberg-Sulzbach (KEB) sehr herzlich zum kostenfreien Landkreis Demenzforum ein.

Details

Datum:
Mai 16
Zeit:
14:00 - 17:00
Webseite:
https://www.sega-ev.de/sega-akademie/landkreis-demenzforum-amberg-2024/

Veranstalter

KEB Katholische Erwachsenenbildung Amberg-Sulzbach e.V.

Veranstaltungsort

Amberg