Kinaesthetics in der Palliative Care 2022

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kinaesthetics in der Palliative Care 2022

Mai 16 - Juli 19

Kinaesthetics verfolgt eine umsichtige Unterstützung pflegebedürftiger Menschen bei Aktivitäten, wie Aufsitzen, Essen oder Aufstehen, und gleichzeitig eine reflektierte körperliche Selbstwahrnehmung des Pflegenden. Bei der Anwendung dieser Methode in der Palliative Care dient sie als zusätzlicher Baustein zur Linderung von Symptomen, wie Schmerzen, Atemnot, Fatigue oder Übelkeit, sowie zum Erhalt der verbliebenen Bewegungskompetenz. Körperliche Signale werden achtsam aufgenommen, so dass die Lebensqualität des schwerstkranker Menschen erhalten oder gesteigert werden kann.

Die Teilnehmer lernen funktionale Aspekte menschlicher Bewegung neu kennen, um sie professionell zur Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen nutzen und zugleich sich selbst durch schmerzarme und kraftsparende Bewegungen schonen zu können. Außerdem schärfen sie ihr Auge für arbeitsbedingte gesundheitliche Risiken und üben sich darin, diese zu verringern.

 

WEITERE INFOS FINDEN SIE HIER

 

 

Details

Beginn:
Mai 16
Ende:
Juli 19

Veranstaltungsort

Schwandorf

Veranstalter

Pallicura GmbH
Veranstalter-Website anzeigen