Veranstaltungen für Mai 2024

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Filmvorführung: „Die unendliche Erinnerung“

September 26 @ 18:30 - 21:00

Flyer

 

In Anlehnung an die „Bayerische Demenzwoche 2024“ widmet sich die Veranstaltung ganz dem Thema der degenerativen Erkrankungen des Gehirns.
Als Einstieg in die Thematik sehen wir den Film „Die unendliche Erinnerung“.

Die chilenische Regisseurin Maite Alberdi beschreibt in Form einer Dokumentation den Verlauf der Alzheimer-Krankheit des Journalisten Augusto Góngora. Seine Ehefrau Paulina Urrutia, ehemalige
Schauspielerin und spätere Kultusministerin von Chile, beginnt ab Diagnosestellung im Jahr 2014 die Krankheitsgeschichte ihres Mannes mit allen alltäglichen Höhen und Tiefen, die das Fortschreiten der
Erkrankung mit sich bringt, in Aufnahmen festzuhalten.

Im vergangenem Jahr erhielt der Film den  Hauptpreis des berühmten Sundance Film Festivals. In diesem Jahr erhielt er den Oscar als bester Dokumentarfilm.
Anschließend werden wir in Form einer Podiumsdiskussion tiefer in die Materie eintauchen.

Wir klären offene Fragen, beleuchten die Krankheit aus verschiedenen Blickwinkeln und setzen dadurch neue Impulse für die Arbeit mit erkrankten Personen.

Dabei unterstützen uns:
• Frau Dr. Christine Schwendner, Leiterin des Referats Demenzstrategie im Bayerischen
Staatsministerium für Gesundheit, Pflege und Prävention
• Frau Maria Kammermeier, die auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Seniorenpädagogik
zurückblickt und im Vorstand der Alzheimergesellschaft Oberpfalz e.V. ist
• Frau Andrea Spiegler, M.Sc., Pflegeexpertin APN Demenz/Delir, Universitätsklinikum Regensburg
• und Herr Anton Stiglmaier, Demenzexperte am Universitätsklinikum Regensburg
18:30 Uhr Begrüßung: Dr. Christine Schwendner, Georg Niederalt (VFFP e.V.),
18:45 Uhr Filmvorführung „Die unendliche Erinnerung“
20:15 Uhr Podiumsdiskussion und Beantwortung der Fragen aus dem Publikum
Moderation: Georg Niederalt
Dr. Christine Schwendner, Maria Kammermeier und Andrea Spiegler, Anton Stiglmaier
21:00 Uhr Ende

8,00 € Normalpreis an der Tageskasse (bitte passend zahlen)
5,00 € bei Überweisung (bitte bis 16.09.24 überweisen)
Kostenlos für VFFP-Mitglieder
Bitte vorher anmelden! Die Teilnehmerzahl ist auf 70 Personen begrenzt.
Überweisung nach vorheriger Anmeldung auf das Konto des VFFP:
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE96750500000780010484
BIC: BYLADEM1RBG
Stichwort: „Kino“ + Name des Teilnehmers

Details

Datum:
September 26
Zeit:
18:30 - 21:00
Webseite:
https://vffp.de/media/attachments/2024/04/25/kino_2024_mitgef__hl_26_09_24.pdf

Veranstalter

Verein der Freunde und Förderer der Pflege am Universitätsklinikum Regensburg e. V.

Veranstaltungsort

Regensburg