15. SEGA-Fachtag „Psyche im Alter – Verstehen und Verstanden werden“

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

15. SEGA-Fachtag „Psyche im Alter – Verstehen und Verstanden werden“

Oktober 12

In der Regel gehen die meisten Leute bei psychischen Erkrankungen
im Alter allein von dementiellen Erkrankungen, v.a. Alzheimer
Demenz aus.
Im klinischen Alltag jedoch verursachen vor allem
andere psychiatrische Erkrankungen im Alter viel Leid und
vermindern die Lebensqualität, die teilweise sogar lebensbedrohlich
im Suizid enden können. Durch diese mangelnde Berücksichtigung
und Kenntnis dieser anderen psychischen Erkrankungen im Alter,
wie Ängste, Depressionen und Suchterkrankungen und viele andere,
bleiben diese Diagnosen unter diagnostiziert und unter behandelt,
was für Betro enen und Angehörige sehr belastend sein kann.
Dieser Fachkongress soll helfen, gerade diese Wissenslücken über
diese Krankheitsbilder im Alter zu füllen und vermehrte Schlaglichter
auf die Erkennung und Behandlung dieser psychischen Erkrankungen
im Alter zu lenken.
Dabei kann dieser Fachkongress aufgrund des umfangreichen
Themenfeldes nur einen kleinen Anstoß liefern, um sich anschließend
vermehrt mit dem umfangreichen Gebiet und den vielen
Erkrankungen im Alter zu beschäftigen.
Informieren wollen wir insbesondere P egekräfte und MitarbeiterInnen von Einrichtungen der stationären Altenhilfe, von Krankenhäusern und ambulanten Diensten, Fachkräfte aus demsozialen
Bereich, TherapeutInnen, SozialpädagogInnen, SeelsorgerInnen
sowie MitarbeiterInnen von Behörden, Institutionen und
ehrenamtliche HelferInnen sowie alle Interessierte.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

 

VERANSTALTUNGSFLYER  

 

 

Details

Datum:
Oktober 12

Veranstaltungsort

Amberg

Veranstalter

SEGA e.V.